Warum SEO so wichtig ist!

Erfahren Sie, was SEO-Marketing ist und wie es sich in Ihre allgemeine Marketingstrategie einfügt.

Was ist SEO-Marketing?

SEO-Marketing ist eine Strategie des digitalen Inbound-Marketings, die sich darauf konzentriert, organischen (unbezahlten) Suchverkehr auf Ihre Website zu lenken, indem sie ihre Sichtbarkeit in den SERPs (Suchmaschinenergebnisseiten) verbessert. Die besten Website-Baukästen verfügen über integrierte SEO-Funktionen, die diesen Prozess vereinfachen.

Was bewirkt SEO-Marketing?

SEO-Marketing hilft Unternehmen dabei, in Suchmaschinen wie Google für ihre Zielschlüsselwörter – also die Wörter und Sätze, die ihre Zielkunden in Suchmaschinen eingeben – besser platziert zu werden. Dies wiederum kann dazu beitragen, mehr qualifizierten Traffic auf Ihre Website zu leiten und neue Leads für Ihr Unternehmen zu generieren.

Es gibt mehrere Zweige des SEO-Marketings, darunter:

  • On-Page-SEO. Dabei geht es um die Optimierung des Inhalts Ihrer Webseiten im Hinblick auf Zielschlüsselwörter und relevante Rankingfaktoren. Dabei wird beispielsweise sichergestellt, dass der Inhalt richtig formatiert ist, mit geeigneten Überschriften, Alt-Text und internen/externen Links.
  • Off-Page-SEO. Hierbei handelt es sich um Maßnahmen, die außerhalb Ihrer Website ergriffen werden, um Ihre Domain-Autorität und Ihre organischen Ranking-Positionen zu verbessern, wie z. B. der Aufbau von Backlinks und Social Media Marketing.
  • Technische SEO. Dies beinhaltet die Optimierung des Backends Ihrer Website, um die technischen Anforderungen von Suchmaschinen wie Google zu erfüllen. Dazu gehören zum Beispiel Maßnahmen zur Verkürzung der Ladezeiten von Seiten durch Mining von Code oder die Einrichtung von Weiterleitungen, um Link-Equity zu erhalten.
  • Schlüsselwort-Recherche. Alle guten SEO-Marketingstrategien beginnen mit einer sorgfältigen Keyword-Recherche. Bei der Keyword-Recherche geht es darum, mit Hilfe von Tools wie Google Adwords praktikable Suchanfragen mit hohem Volumen zu finden, nach denen Ihre Zielkunden suchen, und diese dann zu validieren.

Merkmale und Vorteile von SEO-Marketing

  1. SEO-Marketing führt zu langfristigen Ergebnissen. Eines der besten Dinge am SEO-Marketing ist seine Langlebigkeit. Im Gegensatz zu bezahlten Werbekampagnen – bei denen die Ergebnisse nur so lange halten, wie Ihr Budget reicht – kann SEO auch noch lange nach dem Ende Ihrer Investitionen Erträge liefern. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Webseiten ihre Position im organischen Ranking über Jahre hinweg halten können.
  2. SEO ist ein kostengünstiger Marketingkanal. Mit SEO müssen Sie niemanden für Anzeigenschaltungen bezahlen, es kostet Sie also nichts (abgesehen von Zeit). Das macht es zu einem praktikablen Marketingkanal für Start-ups und kleine Unternehmen, die viel Zeit investieren, sich aber keine kostspieligen Werbekampagnen leisten können.
  3. SEO-Marketing arbeitet Hand in Hand mit Pay-per-Click (PPC)-Kampagnen. SEO kann Ihre PPC-Kampagnen unterstützen und umgekehrt. Sie können PPC-Kampagnen nutzen, um schnelle Ergebnisse zu erzielen, und die gewonnenen Erkenntnisse in Ihre langfristige SEO-Strategie einfließen lassen. Sie können auch SEO und PPC kombinieren, damit Ihre Website zweimal in den SERPs für ein bestimmtes Keyword erscheint und so Ihre Sichtbarkeit maximiert wird.
  4. SEO-Marketing sorgt für gezielten Traffic auf Ihrer Website. SEO kann eine fast unbegrenzte Quelle für gezielten Traffic sein. Je mehr Sie an der Entwicklung Ihrer Suchmaschinenpräsenz arbeiten, desto mehr Suchende werden Sie erreichen. Mit der Zeit ist es möglich, für Hunderte von Schlüsselwörtern organisch zu ranken und jeden Monat Tausende von Besuchern auf Ihre Website zu bringen.
  5. SEO-Marketing stärkt das Markenbewusstsein und das Vertrauen. Bei SEO geht es nicht nur um Besucherzahlen – es kann auch die Bekanntheit und das Vertrauen in Ihre Marke stärken. Die Verbraucher sind heutzutage skeptisch gegenüber bezahlter Werbung, aber wenn Sie in den Suchmaschinen organisch ranken, zeigt das den Nutzern, dass Sie es verdient haben, dort zu sein. Wenn Sie sicherstellen, dass Ihre Marke bei relevanten Suchanfragen ganz oben in den SERPs zu finden ist, können Sie sich als Autorität in Ihrer Branche etablieren.

Wichtigste Erkenntnisse:

  • SEO-Marketing ist ein kosteneffizienter digitaler Marketingkanal, der Ihnen helfen kann, eine Vielzahl von Website-Besuchen zu generieren, indem er Ihre organische Sichtbarkeit in den SERPs erhöht.
  • Neben der Generierung von Leads kann SEO-Marketing auch dazu beitragen, die Markenbekanntheit zu steigern und Ihre bezahlten Werbekampagnen zu unterstützen.
  • SEO-Marketing ist eine umfassende Disziplin, die viele verschiedene Praktiken umfasst, darunter On-Page-SEO, Off-Page-SEO, Content-Erstellung, Keyword-Recherche und mehr.
  • SEO fällt in den Zuständigkeitsbereich der Marketingabteilung, kann aber gelegentlich auch den Input Ihrer IT- und Vertriebsabteilungen erfordern.
  • SEO-Marketing ist eine komplexe Disziplin mit vielen beweglichen Teilen. Viele Unternehmen entscheiden sich dafür, diese Aufgabe an SEO-Spezialisten auszulagern, wobei die Kosten zwischen 500 und 5000 Franken pro Monat liegen.
Bei Interesse an SEO Marketing können Sie uns gerne kontaktieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert